Oberflächlichkeit

Oberflächlichkeit

 

Ist sie nun verwerflich oder menschlich?

 

Der ideale Mensch ist nicht oberflächlich, ist intelligent sieht gut aus-und uups da haben wir sie wieder die Oberflächlichkeit

 

Fakt ist jedoch dass jeder Mensch eine gewisse Vorstellung davon hat was gut ist und was schlecht ist.

 

Was bedeutet oberflächlich eigentlich?

 

Die obere Fläche- das Äußere, das Sichtbare

 

Also eigentlich bedeutet oberflächlich sein dass man nicht bis in die Tiefen geht – was man in vielen Fällen nicht mal kann da der Mensch ja seine Ideal-Vorstellung hat und die nach außen trägt um allen zuzeigen dass er perfekt ist und alles gut und richtig ist so wie es ist.

 

Sind wir also letztlich selber schuld wenn jemand darauf achtet wie unsere Oberfläche ist- wir zeigen ja nichts anderes

 

Wenn wir nun also sagen: Sei nicht so oberflächlich – dann dürfen wir das eigentlich gar nicht weil jeder oberflächlich ist, denn jeder hat eine Oberfläche die er sich schafft wie ihm es gefällt mit Klamotten, Styling, Make-Up

 

Ein hoch auf die Oberflächlichkeit! (also ein hoch auf alle!)

 

 

9.11.10 16:01, kommentieren

Werbung


Frau- How to do

Frauen –Bedienungsanleitung
Wir Frauen sind größtenteils emotional verlanlagt.
Wir können fast alles verbergen was wir verbergen wollen.
Wir sind Meister der Verkleidung sei es jetzt bildlich oder sinnbildlich
Wir sind nicht kompliziert
Wir wollen geliebt werden
Aber nicht eingeengt werden
Es ist wichtig uns zu sagen was toll an uns ist
Aber niemals wollen wir hören was alles schlecht an uns ist-das wissen wir ohnehin schon
Wir haben immer recht auch wenn wir unsere Meinung schnell ändern
Wir wollen hören dass wir gebraucht werden
Wir wollen aber kein Taschentuch zum Freund
Wir wollen beschützt werden aber zeigen dass wir das selber können
Auch wenn wir sagen nein es ist nichts ist etwas!
To be continued in real life

9.11.10 16:04, kommentieren

Männer

Männer
Sie sind wichtig nützlich und unabkömmlich
Jede Frau weiß das, warum regen wir uns über Männer so gerne auf?
Vielleicht weil es Spaß macht?- Aber dann wären wir ja Masochisten – ich mein wer weint schon gerne? Oder hat Herzschmerz?
 Hat das schimpfen, lästern, hassen und weinen wegen Männern also überhaupt einen Sinn?
JA das hat es! Wir müssen unsere Gefühle rauslassen! Weinen, schreien, schimpfen, Frust schieben, lästern und all das andere Gefühlszeug… es ist wichtig um Beziehungen aufrecht zu halten!
Fressen wir alles mit Schokolade als beilage werden wir nicht nur dick(was wieder negative gefühls folgen für uns hat), sondern wir werden auch noch unmenschlich, ungenießbar und vorallem werden wir traurige Geschöpfe.
Also Mädels schreit eure Gefühle mal so richtig rauß!!!
Sagt ihm was euch stört, lobt ihn wenn er alles richtig macht und seid glücklich=)

9.11.10 16:02, kommentieren

Blog Klappe die 2.

Mir war schon entfallen dass ich n Blog habe die neuesten Ereignisse und Entwicklungen immernoch auf der Suche nach meinem Mr Big bald tattoowiert=) grad krank handop hintermich gebracht morgen werden die Fäden gezogen scheiß Wetter-.-

14.10.10 15:59, kommentieren

mal wieder da

bin unter stress hab kaum zeit habn neuen hund schule lernen tanztraining ich meld mich bald wieder so bald wie möglich dann erzähl ich euch von meinem hund er is noch ein baby.... bis dann

3 Kommentare 30.11.09 21:45, kommentieren

mal wieder

sodala I'm back! Mr. Big is abgehackt bleibt dann doch lieber bei der Freundschaft... wäre mir wichtiger außerdem kann ich mich ja eh nie entscheiden hab ich einen an der angel is der mir zu langweilig und ich jag weiter... ich bin eine richtige männer-Jägerin allerdings lass ich es nie weit kommen daten bis er mir verfallen is und weiter xD kein sex! ddas is mir sehr wichtig weil ich spring ja ned mit jedem in die kiste..... außerdem würd ich dran kaputt gehn..psychisch aber ich mein es gibtn grund warum man erst so spät heiratet... soll man das leben doch genießen solange man jung ist oder

4 Kommentare 20.11.09 14:38, kommentieren

mein Mr Big

für ihn bin ich seine kleine

ich will aber was großes sein

er nannte mich engel

doch ohne ihn bin ich ein engel ohne flügel

fliegen kann ich nur mit ihm

aber er hats nicht mit gefühlen

was soll ich tun

ich hab das gefühl ich verpass was..........

3 Kommentare 12.11.09 20:03, kommentieren